HiFi-Suite | Für Digital Natives
0
0,00

Warenkorb

Suchen

Ferrum ERCO D/A-Wandler, Kopfhörer-Verstärker, ESS Sabre ES9028PRO, 32bit 384kHz, DSD256, MQA, 4.4mm (TRRRS), 6.35mm (TRS), XLR

Ferrum ERCO D/A-Wandler, Kopfhörer-Verstärker, ESS Sabre ES9028PRO, 32bit 384kHz, DSD256, MQA, 4.4mm (TRRRS), 6.35mm (TRS), XLR

Es ist keine Kleinigkeit, wenn man merkt, dass man wahrscheinlich einen weiteren Gewinner geschaffen hat. Das Einzige, was wir tun mussten, war, eins und eins zusammenzuzählen. Wie ein Profikoch machten wir uns daran, die Zutaten aus unserem eigenen Garten zu holen. Wir mussten lediglich Teile der preisgekrönten HYPSOS-Technologie integrieren und etwas von OORs Magie, damit ERCO wirklich funktioniert. Die letzte Zutat erwies sich als die Krönung unserer mehr als 20-jährigen Erfahrung in der Herstellung von DA-Wandlern. Und Mann, wir haben es geschafft. Wir haben es geschafft, das Beste aus unseren beiden Gewinnern herauszuholen und es in unseren neuen Bruder zu packen, der eine fantastische D/A-Konvertierung bietet.

Limitiertes Angebot!
Bestellen Sie jetzt den Ferrum ERCO bei uns und Sie erhalten zusätzlich einen 100-EUR HIGHRESAUDIO Gutschein-Code per Email. Kostenloser versicherter Versand! Skonto & Rabatt erhalten bei Überweisung auf unser Bankkonto. Ihr persönliches Angebot erhalten Sie unter sales@hifi-suite.de

2.395,003.390,00

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: sofort lieferbar

Produktbeschreibung

Ferrum ERCO D/A-Wandler, Kopfhörer-Verstärker, ESS Sabre ES9028PRO, 32bit 384kHz, DSD256, MQA, 4.4mm (TRRRS), 6.35mm (TRS), XLR

Es ist keine Kleinigkeit, wenn man merkt, dass man wahrscheinlich einen weiteren Gewinner geschaffen hat. Das Einzige, was wir tun mussten, war, eins und eins zusammenzuzählen. Wie ein Profikoch machten wir uns daran, die Zutaten aus unserem eigenen Garten zu holen. Wir mussten lediglich Teile der preisgekrönten HYPSOS-Technologie integrieren und etwas von OORs Magie, damit ERCO wirklich funktioniert. Die letzte Zutat erwies sich als die Krönung unserer mehr als 20-jährigen Erfahrung in der Herstellung von DA-Wandlern. Und Mann, wir haben es geschafft. Wir haben es geschafft, das Beste aus unseren beiden Gewinnern herauszuholen und es in unseren neuen Bruder zu packen, der eine fantastische D/A-Konvertierung bietet. Dem Team ist es sogar gelungen noch eine Schippe draufzulegen, damit ERCO die Extrameile geht. Tatsächlich gelang es ihnen, das IC-Leistungsdesign mit diskreten Elementen fein abzustimmen, um so nah wie möglich an OOR heranzukommen. Auf der Grundlage langjähriger Erfahrung mit der Herstellung von DA-Wandlern hat das Ingenieurteam den Code für den speziellen ARM-Prozessor von Grund auf neu geschrieben, um alle digitalen Anschlüsse (USB, koaxial und optisch S/PDIF) für Audio zu optimieren und MQA effizienter zu gestalten. In diesem Sinne kann ERCO als Inkubatorprodukt betrachtet werden. Letztendlich könnte ERCO jedem den Einstieg in die Welt der hochwertigen HiFi-Anlagen und der hervorragend klingenden Musik ermöglichen, die manche als High-End-Audio bezeichnen. Um das zu erreichen, musste ERCO in seiner Designsprache sehr einfach und geradlinig sein, sowohl industriell als auch elektrisch. Diese Einfachheit und Raffinesse machen ERCO so intelligent.

Hauptmerkmale:

  • Einfache Bedienung – nur drei Knöpfe zur Steuerung aller Einstellungen.
  • Proprietäre Verstärkung – vollständig symmetrische modifizierte IC-Endstufe.
  • Optimierte Digitaleingänge – speziell programmierte USB-, koaxiale und optische S/PDIF-Anschlüsse, optimiert für Audio
  • Optimiertes MQA – ARM-optimierter MQA-Decoder und -Renderer.
  • Verbesserte Transparenz – das gesamte Design ist auf eine ausgewogene und sehr
  • transparente Klangsignatur, so dass Ermüdungserscheinungen beim Hören der Vergangenheit angehören.
  • Speziell für HYPSOS entwickelt – während ERCO bereits nach dem Auspacken eine sehr gute Leistung erbringt, kann er im Zusammenspiel mit HYPSOS noch mehr leisten. Durch die Verwendung der proprietären Ferrum
  • Power Link (FPL)-Verbindung erreicht HYPSOS seine maximale Leistung und entfesselt in Kombination mit ERCO eine ungehörte Musikalität.

ERCO verfügt über eine wirklich ausgewogene Topologie, die sich stark an den hervorragenden Kopfhörerverstärkern und Endstufen von OOR orientiert. Auf der stilvoll zurückhaltenden Vorderseite von ERCO mit dem in Cortenstahl geschnittenen Logo sehen wir nur drei Knöpfe. Einer zur Regelung der Lautstärke, einer zur Einstellung des Verstärkungspegels, um ihn an die Kopfhörer anzupassen, und einer zur Auswahl eines der vier Eingänge. Eine kleine LED, die den MQA-Status anzeigt, befindet sich neben den beiden Kopfhörerausgängen, einer symmetrischen Pentaconn und einer unsymmetrischen Klinke. Um den bestmöglichen Klang zu erzielen, haben wir einen DAC-Chip des Branchenführers ESS verwendet, mit dem wir uns sehr wohl fühlen. Auf der Rückseite haben wir vier Eingänge und einen Trigger-Ausgang untergebracht. Sie können ein analoges und drei digitale Geräte (über optisch, koaxial oder USB-C) und zwei Ausgangsgeräte, ein symmetrisches (XLR) und ein unsymmetrisches (RCA), anschließen. Die Helligkeit des Logos kann mit dem Schieberegler gedimmt werden, und die beiden Gleichstromeingänge (FPL und Standard-2,5-mm-DC-Stift) verbinden ERCO mit der Stromversorgung der Wahl.

ERCO spielt mit dem von uns sorgfältig ausgewählten Netzteil, das seine einzigartige elektrische Topologie speist, schon aus der Verpackung heraus wunderbar.

In Verbindung mit unserem HYPSOS-Stromversorgungssystem auf ein noch höheres Niveau. Durch die Verwendung unseres proprietären FPL-Kabels kann HYPSOS seine Magie tiefer in den ERCO hineintragen als alles andere, was heute auf dem Markt ist.

Der Name ERCO (nicht airco, sondern ertso ausgesprochen) ist Esperanto für Erz. Wir glauben, dass ERCO in der Lage ist, musikalische Edelsteine aus seinen Komponenten zu schmieden, die in ihm stecken. Egal, woran Sie ERCO anschließen, ob an Ihren Lieblingskopfhörer oder an Aktivlautsprecher, ERCO wird Ihren Schreibtisch in einen Ort des High-End verwandeln. Für einige wird ERCO die musikalische Obergrenze sein, für andere der Beginn einer wunderschönen Reise. Aber wie auch immer Sie ERCO betrachten, es ist dazu bestimmt, Ihnen das Richtige zu bieten. Keine Verfärbung, geringe Verzerrung, hohe Dynamik. Ihre Musik erhält die perfekte Leinwand, mit einem Hintergrund aus absoluter Stille.

Wir machen den Weg frei für High-End-Audio – eine perfekte Mischung aus der Flaggschiff-Technologie von Ferrum und einer hochwertigen, selbst entwickelten Digital-Analog-Wandlung. Wählen Sie aus drei digitalen und einem analogen Eingang.

Geeignet für High-End-Audio – schließen Sie Ihre Lieblingskopfhörer an die symmetrischen 4,4-mm- oder unsymmetrischen 6,35-mm-Kopfhörerausgänge oder die Aktivlautsprecher auf Ihrem Schreibtisch an die XLR- oder Cinch-Ausgänge an, um die maximale Leistung zu erzielen.

Wirklich symmetrisch – der Signalweg ist ab der frühen D/A-Stufe wirklich symmetrisch und wird über die Cinch-Eingänge wirklich symmetrisch.

Technische Daten:

  • Kopfhörerausgang Gain (dB): balanced -5,8dB, +6dB, +17,8dB; single ended -11,8dB, 0dB, 11,8dB
  • Verstärkung: Vollsymmetrische modifizierte IC-Endstufe
  • DC-Eingang: 5.5/2.5mm DC (Center positive)
  • FPL-Eingang: FPL 4-pin DC
  • Analoge Eingänge: Cinch RCA (Pro/Consumer level)
  • Digitale Eingänge: USB-C (alle Formate), S/PDIF optisch (bis zu 24-bit/192kHz, DoP64), Coaxial (bis zu 24-bit/96kHz, DoP64)
  • DAC Chip: ESS Sabre ES9028PRO
  • PCM sample rate: 44.1 / 48 / 88,2 / 96 / 176,4 / 192 / 352,8 / 384kHz
  • DSD sample rate: 2,882 / 3.072 / 5,645 / 6,144 / 11,289 / 12,288MHz
  • MQA: Decoder und Renderer
  • DAC-Auflösung: PCM bis zu 384k@32bit / DSD bis zu 256 (11.2MHz / 12.2MHz)
  • Kopfhörerausgang: balanced 4,4mm Pentaconn (TRRRS); unbalanced 6,35 mm jack (TRS)
  • Analoge Ausgänge: balanced XLR / unbalanced RCA
  • Lautstärkeregelung: Analog mit Bypass-Option (Bypass nur für analoge Ausgänge)
  • Frequenzgang: 10Hz – 30kHz (+/- 0,05dB); 10Hz – >200kHz (+/- 1dB)
  • Output Power unbalanced: 300mW into 300Ω; 1,7W into 50Ω
  • Output Power balanced: 1,2W into 300Ω; 6,1W into 50Ω
  • THD balanced output: < 0,00018% / -115dB, 1mW into 16 Ohm; < 0,00018% / -115dB, 100mW into 16 Ohm
  • THD unbalanced output: < 0,00032% / -110dB, 1mW into 16 Ohm; < 0,00057% / -105dB, 100mW into 16 Ohm
  • Dynamic range analog: 130dB (A-weighted)
  • Dynamic range digital: 120dB (A-weighted)
  • Eingangsimpedanz: 47kΩ
  • Ausgangsimpedanz unbalanced: 22Ω on pre-amp
  • Ausgangsimpedanz balanced: 44Ω on pre-amp
  • Ausgangsimpedanz Kopfhörer: < 0,3Ω
  • Stromverbrauch: Idle <15W
  • Netzteil: 100/240V AC to 22-30V DC
  • Abmaße: 21,7 x 20,6 x 5cm
  • Gewicht: 1,8 kg

Ausführung: Ferrum ERCO | Ferrum ERCO + HYPSOS (Siehe Zubehör: HYPSOS für erforderliche DC-Stecker / Kabel)

Testergebnisse: 

hifistatement.net: “Der ERCO überzeugt mich als Kopfhörerverstärker, in Kombination mit einem HYPSOS lässt er als Wandler in seiner Preisklasse und noch ein gutes Stück darüber hinaus keine legitimen Wünschen offen und mit dem firmeneigenen Netzteil hat er mich als Vorstufe rundum begeistert: eine erschwingliche Einstiegsdroge in die Welt des High End!”

Limitiertes Angebot!
Bestellen Sie jetzt den Ferrum ERCO bei uns und Sie erhalten zusätzlich einen 100-EUR HIGHRESAUDIO Gutschein-Code per Email. Kostenloser versicherter Versand! Skonto & Rabatt erhalten bei Überweisung auf unser Bankkonto. Ihr persönliches Angebot erhalten Sie unter sales@hifi-suite.de

Zusätzliche Informationen

Ausführung:

Ferrum ERCO, Ferrum ERCO + HYPSOS