Mytek Brooklyn AMP Referenz—Stereoendverstärker Class D

Mytek Brooklyn AMP Referenz—Stereoendverstärker Class D

Mytek’s erster Stereoendverstärker Brooklyn AMP ist ein Geheimtipp und kann selbst mit den besten Class A Verstärkern mithalten. Ausgezeichnete Klangqualität gepaart mit kompakten Abmessungen und hoher Energieeffizienz.

Der Brooklyn AMP ist ein kraftvoller Stereoendverstärker (Dual Mono Design), der eine hochwertige HiFi-Wiedergabekette aus Zuspieler, Vorverstärker, D/A-Wandler und Lautsprechern komplettiert. Dank durchgehend symmetrischem Aufbau, Verwendung modernster digitaler Schaltverstärkertechnik und ausgesuchter Bauteile zeichnet sich der Brooklyn AMP durch besonders hohe Klangreinheit aus.

Limitiertes Angebot!
Bestellen Sie jetzt den Brooklyn AMP oder Bundle: Brooklyn AMP + DAC+ bei uns und Sie erhalten zusätzlich einen 150-EUR HIGHRESAUDIO Gutschein-Code per Email. Kostenloser versicherter Versand!

1.695,003.495,00

Enthält 19% Mwst.
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Auswahl zurücksetzen

Produktbeschreibung

Mytek Brooklyn AMP Referenz—Stereoendverstärker Class D

Mytek’s erster Stereoendverstärker Brooklyn AMP ist ein Geheimtipp und kann selbst mit den besten Class A Verstärkern mithalten. Ausgezeichnete Klangqualität gepaart mit kompakten Abmessungen und hoher Energieeffizienz.

Der Brooklyn AMP ist ein kraftvoller Stereoendverstärker (Dual Mono Design), der eine hochwertige HiFi-Wiedergabekette aus Zuspieler, Vorverstärker, D/A-Wandler und Lautsprechern komplettiert. Dank durchgehend symmetrischem Aufbau, Verwendung modernster digitaler Schaltverstärkertechnik und ausgesuchter Bauteile zeichnet sich der Brooklyn AMP durch besonders hohe Klangreinheit aus.

Das Herzstück des Brooklyn AMP ist ein Class D Modul, welches höchst effizient und energiesparend arbeitet. Es liefert hohe Ausgangsleistung, um auch anspruchsvollste Lautsprecher zu betreiben und wird jeden Raum mit purem Klang füllen, ein sehr geringer und Frequenzunabhängiger Klirrfaktor sorgt für die möglichst klarste Klangwiedergabe.

Der Brooklyn AMP liefert 250 Watt pro Kanal (8 Ohm). Der Brooklyn AMP bietet schier endlose Leistungsreserven, womit er selbst anspruchsvollste Lautsprecher mühelos antreibt.

Sind Class-A Endverstärker besser?

Fast alle analogen Endverstärker arbeiten im A/B-Betrieb. Das heißt, dass sie bis zu etwa 1 bis maximal 3 Watt Ausgangsleistung im besonders klirrarmen A-Betrieb arbeiten und darüber hinaus in den B-Betrieb übergehen. Der Punkt, an dem dieser Übergang stattfinden soll, kann mit einem kleinen Trimmer auf der Leiterplatte jedes Endverstärkers eingestellt werden. Als Class-A Endverstärker werden jene bezeichnet, bei denen dieser Punkt recht hoch gewählt wurde. Ihre Transistoren arbeiten dadurch weitgehend im idealen Arbeitsbereich. Erst ab einer vordefinierten Ausgangsleistung (20 bis 30 Watt) geht der Verstärker dann automatisch in den B-Betrieb über. Es gibt aber auch Pure Class-A Endverstärker, die bis zur vollen Ausgangsleistung im A-Betrieb bleiben und die nie in den B-Betrieb wechseln. In Class-A Endverstärkern fließt immer hoher Ruhestrom, dadurch werden die Ausgangstransistoren recht warm. Um deren drohenden Hitzetod zu vermeiden, muss für gute Wärmeabfuhr gesorgt werden. Größere Kühlbleche, oft in Kombination mit Ventilatoren werden dazu eingesetzt. Ein gutes Gegenmittel ist es, die Betriebsspannung zu verringern, deshalb haben Class-A Endverstärker meist relativ geringe Ausgangsleistungen. Schaltungstechnisch gibt es aber keinen Unterschied zu den üblichen A/B Verstärkern. Der Sinn von Class-A Endverstärkern ist fraglich, weil schon A/B Verstärker Klirrwerte liefern, die sich längst im „akademischen Bereich“ befinden. Jeder Lautsprecher erzeugt Klirr, der mindestens um den Faktor 100 bis 1000 höher ist!
Der relativ hohe Stromverbrauch, die geringere Ausgangsleistung, die Hitzeentwicklung, die stark belasteten Bauteile – alles das rechtfertigt den messtechnisch minimalen Vorteil in der Praxis nicht.

Technische Daten:

  • Nennleistung bei 1% THD:
  • Ausgangsleistung: 16 Ohm – Dual Mono 2 X 130 W
  • Ausgangsleistung: 8 Ohm – Dual Mono 2 X 250 W
  • Ausgangsleistung: 4 Ohm – Dual Mono 2 X 300 W
  • Ausgangsleistung: 2 Ohm – Dual Mono 2 X 400 W
  • Ausgangsleistung: Peak – Dual Mono 2 X 1200 W
  • Output Swing: 70 Vp / 140 Vpp (Unloaded)
  • Signalrauschabstand (SNR): >121 dB
  • Frequenzgang -3dB: 10Hz – 30kHz
  • Klirrfaktor (THD): <0.01%
  • Schutzschaltungen: DC-Ausgang Schutz, Langzeit Überhitzungskontrolle, intelligenter Überlastungsschutz
  • Dämpfungsfaktor: >400
  • Trigger: 12Vdc Klinkenbuchsen (Minijack)
  • Netzteil: 100-240Vac 50/60 Hz
  • Abmessungen (WxDxH): 216x241x44mm
  • Gewicht: 2,7 kg
  • Garantie: 2 Jahre
  • Farbe: Silber | Schwarz

 

Limitiertes Angebot!
Bestellen Sie jetzt den Brooklyn AMP oder Bundle: Brooklyn AMP + DAC+ bei uns und Sie erhalten zusätzlich einen 150-EUR HIGHRESAUDIO Gutschein-Code per Email. Kostenloser versicherter Versand!

Zusätzliche Information

Ausführung:

Silber, Schwarz, Bundle: Silber + Brooklyn DAC, Bundle: Schwarz + Brooklyn DAC