CARDAS AUDIO Clear Kopfhörerkabel

CARDAS AUDIO Clear Kopfhörerkabel

Das CLEAR Headphone ist im Prinzip eine verkleinerte, besonders flexible Variante des CLEAR Lautsprecherkabels und besteht aus zwei separaten Zuleitungen für den rechten und linken Kanal. In jeder dieser Zuleitungen befinden sich wiederum vier Leiterstränge von einzeln gelackten Litzen, die im CLEAR-Aufbau gegenläufig miteinander verseilt sind. Die Litzenstränge werden mit PFA isoliert und mit Nylonfäden gedämpft. Durch ein mit Nylon ummanteltes, thermoplastisches Elastomer werden sie in Form gehalten. Die Innen- und Außenleiterbündel der in sich verdrillten Litzenstränge werden vierachsig miteinander kombiniert.

Limitiertes Angebot!
Bestellen Sie jetzt das Cardas Audio Clear Headphone bei uns und Sie erhalten zusätzlich einen 50-EUR HIGHRESAUDIO Gutschein-Code per Email. Kostenloser versicherter Versand!

649,00949,00

Enthält 16% Mwst.

Auswahl zurücksetzen

Produktbeschreibung

CARDAS AUDIO Clear Kopfhörerkabel

Das CLEAR Headphone ist im Prinzip eine verkleinerte, besonders flexible Variante des CLEAR Lautsprecherkabels und besteht aus zwei separaten Zuleitungen für den rechten und linken Kanal. In jeder dieser Zuleitungen befinden sich wiederum vier Leiterstränge von einzeln gelackten Litzen, die im CLEAR-Aufbau gegenläufig miteinander verseilt sind. Die Litzenstränge werden mit PFA isoliert und mit Nylonfäden gedämpft. Durch ein mit Nylon ummanteltes, thermoplastisches Elastomer werden sie in Form gehalten. Die Innen- und Außenleiterbündel der in sich verdrillten Litzenstränge werden vierachsig miteinander kombiniert.

Terminierungsoptionen:

Die Cardas-Kabel werden von Hand in Bandon (Oregon/USA) angefertigt. Somit ist praktisch jede Terminierung auf Kundenwunsch möglich.

Eingangsoptionen: (Anschluss Kopfhörerverstärker)

  • 6,3 mm rhodinierte Cardas-Stereo-Klinke
  • 3,5 mm Stereo-Klinke
  • 4,4mm Pentagon (symmetrisch)
  • 2 x 3,5 mm Stereo-Klinke (z.B. für einen PONO-Player in symmetrischem Betrieb)
  • 3,5 mm TRRS symmetrische Stereoklinke (HiFiMAN-Player)
  • 2,5 mm TRRS symmetrische Stereoklinke (z.B. für Astell & Kern)  Hinweis: beim dem großen Cardas Clear Headphone ist dieser Anschluss technisch leider nicht möglich
  • 2 x 3-Pin-XLR-Stecker von Neutrik für symmetrischen Betrieb
  • 2 x 3-Pin rhodinierte XLR-Stecker aus der Cardas-CG-Serie für symmetrischen Betrieb (bitte Aufpreis beachten)
  • 4-Pin-XLR-Stecker für symmetrischen Betrieb

Ausgangsoptionen: (Anschluss Kopfhörereingang)

  • rhodinierte Cardas-Stecker für Sennheiser HD 800
  • Stecker für Sennheiser HD 700 (2 x 2,5-mm-Mono-Klinke)
  • rhodinierte Cardas-Stecker für Sennheiser 580/600/650
  • 2 x 2,5 mm Stereo-Klinke (neuere HiFiMAN)
  • 2 x SMC-Stecker (ältere HiFiMAN)
  • 2 x Mini-XLR-Stecker (Audeze)
  • Mini-XLR-Stecker (einige AKG-Pro- und Beyerdynamic-Pro-Modelle)
  • 3,5 mm Stereo-Klinke
  • 2,5 mm TRRS symmetrische Stereoklinke
  • 3,5 mm Stereobuchse (Kabelverlängerung)
  • 6,35 mm Stereobuchse (Kabelverlängerung)
  • 2x LEMO Stecker für Focal Utopia (bitte Aufpreis beachten)

Wichtig: Geben Sie bitte mit Ihrer Bestellung die Konfiguration: Anschluss Kopfhörerverstärker + Anschluss Kopfhörereingang an.

Länge: 1.5m | 2.0m | 2.5m | 3.0m | 3.5m | 4.0m | 4.5m

Limitiertes Angebot!
Bestellen Sie jetzt das Cardas Audio Clear Headphone bei uns und Sie erhalten zusätzlich einen 50-EUR HIGHRESAUDIO Gutschein-Code per Email. Kostenloser versicherter Versand!

 

Cardas Audio
Es wird behauptet, dass ein Kabel sei nur ein Kabel. Jedoch müssen High End Audio Kabel auf dem Weg zum idealen Ergebnis viele Kriterien erfüllen. Ein hochwertiges Kabel, wie von dem Kabelunternehmen Cardas Audio vertrieben, muss viele verschiedene perfekt aufeinander abgestimmte Details aufweisen.

Mechanische Resonanzen, eine hohe Filterleistung und der Klirrfaktor sind nur einige qualitative Ansprüche, die man an ein High End Kabel stellen sollte, um einen perfekten Klang zu erreichen. Cardas Audio ist in ständigen Entwicklungen bemüht, die eigenen Kabel zu perfektionieren und dem Musikliebhaber ein unvergessliches Klangerlebnis zu ermöglichen. Für das Unternehmen Cardas Audio steht der reine Klang im Vordergrund.

Vor seinem Leben als Firmeninhaber war HiFi-Fan George Cardas als Ingenieur im Bereich Telekommunikation tätig und mit der Datenübertragung auf Langstrecken beschäftigt. Im Jahr 1988 gründete er in Los Angeles sein Unternehmen Cardas Audio und behauptet sich damit nun seit über 25 Jahren erfolgreich im HiFi-Markt.

Als er die Hitze und den Schmutz in der größten Stadt Kaliforniens nicht mehr ertragen konnte, fand er an der Pazifikküste Oregons in der kleinen Ortschaft Bandon sein neues Zuhause. Damit auch die Firma umsiedeln kann, bot er seinen Mitarbeitern an, die Umzugskosten zu übernehmen, wenn sie mit ihm Richtung Norden ziehen. Und tatsächlich: die gesamte Belegschaft ging mit. Heute besitzt Cardas Audio in Bandon zwei Produktionshallen in fußläufiger Entfernung zum Fischerhafen des Orts.

Obwohl das Tagesgeschäft des Unternehmens mittlerweile von seiner Tochter Angela geführt wird, hat sich George Cardas bislang keineswegs in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Der passionierte Audiophile ist weiterhin an der Produktentwicklung beteiligt. George Cardas hat mit seinen Innovationen den Markt für Audiokabel maßgeblich geprägt, denn Cardas-Kabel zeichnen sich nicht nur durch die herausragende Verarbeitung besten Ausgangsmaterials aus, sondern vor allem durch ein Kabeldesign nach dem Prinzip des Goldenen Schnitts.

Zusätzliche Information

Länge:

1.5m, 2.0m, 2.5m, 3.0m, 3.5m, 4.0m, 4.5m