HiFi-Suite | Für Digital Natives
0
0,00

Warenkorb

Suchen

LOTOO PAW S2 USB-D/A-Wandler (AK4377 DAC) und Kopfhörerverstärker, USB Typ-C, DSD128, 4x MQA

LOTOO PAW S2 USB-D/A-Wandler (AK4377 DAC) und Kopfhörerverstärker, USB Typ-C, DSD128, 4x MQA

Der Nachfolger des beliebten PAW S1 ist nochmals deutlich verbessert worden. Der kompakte D/A-Wandler ist klanglich ein echter Geheimtipp und lässt sich mit PC/Mac sowie nahezu allen mobilen Betriebssystemen (Android und iOS) benutzen. MQA (z.B. für TIDAL-Nutzer) ist auch mit an Bord, bis zu 4x-Unfolds leistet er direkt im Gerät. Seine Stromaufnahme ist dabei extrem gering, sodass man keine Angst haben muss, dass er den Handy-Akku zu sehr belastet. Trotzdem sorgt seine beachtliche Ausgangsleistung von bis zu 150mW dafür, dass auch schwer zu treibende Kopfhörer unterwegs genutzt werden können.

Der PAW S2 kommt in einem schicken Alu-Gehäuse und wird per USB-C mit dem Android-Smartphone verbunden. iOS-Nutzer benötigen ein entsprechendes Lightning-auf-USB-C-Kabel.

Kostenloser versicherter Versand!

299,00305,00

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: sofort lieferbar
Auswahl zurücksetzen

Produktbeschreibung

LOTOO PAW S2 USB-D/A-Wandler (AK4377 DAC) und Kopfhörerverstärker, USB Typ-C, DSD128, 4x MQA

Der Nachfolger des beliebten PAW S1 ist nochmals deutlich verbessert worden. Der kompakte D/A-Wandler ist klanglich ein echter Geheimtipp und lässt sich mit PC/Mac sowie nahezu allen mobilen Betriebssystemen (Android und iOS) benutzen. MQA (z.B. für TIDAL-Nutzer) ist auch mit an Bord, bis zu 4x-Unfolds leistet er direkt im Gerät. Seine Stromaufnahme ist dabei extrem gering, sodass man keine Angst haben muss, dass er den Handy-Akku zu sehr belastet. Trotzdem sorgt seine beachtliche Ausgangsleistung von bis zu 150mW dafür, dass auch schwer zu treibende Kopfhörer unterwegs genutzt werden können.

Der PAW S2 kommt in einem schicken Alu-Gehäuse und wird per USB-C mit dem Android-Smartphone verbunden. iOS-Nutzer benötigen ein entsprechendes Lightning-auf-USB-C-Kabel.

Bekannt für seine erstklassigen DAPs (Digitale Audio Player), entschied sich Lotoo, seine PAW-Linie mit dem S2 um einen DAC-Amp zu erweitern. Zu einem Bruchteil der Kosten seiner prestigeträchtigen DAP-Geschwister bringt Lotoo ein „Taschenkraftwerk“ auf den Markt, das auf der gleichen DNA aufbaut wie der Rest der PAW-Familie. Der PAW S2 verwendet dieselbe Architektur, die Lotoo in seinen DAPs (nämlich PAW Gold Touch und PAW6000) einsetzt, so dass man sie als ultrakleine DAP ohne Speicher betrachten kann.

Warum ist die PAW S2 nicht einfach ein weiterer USB-DAC im Dongle-Stil? Hier sind zehn Gründe:

1. Hohe Leistung durch Ausnutzung des DAC-Chips
Das Hintergrundrauschen des S2 misst -118 dBu, eine Leistung, die der der meisten hochpreisigen DAPs überlegen ist.
Das gleiche gilt für den THD+N des PAW S2, der mit -108dB (0,0004%) die meisten USB-Dongle-DACs bei weitem übertrifft.
Lotoo’s Entwicklungsteam hat alles getan, jedes Bisschen der Kapazität des AKM4377 DAC-Chips zu extrahieren

2. Standalone-Kopfhörerverstärker
Die Ausgangsleistung eines DACs mit eingebettetem Verstärker ist gut genug, um IEMs (In-Ear / Ohrhörer) anzusteuern, aber wenn er für Kopfhörer verwendet wird, ist oftmals zusätzliche Leistung erforderlich. In Dongle-DACs kommt normalerweise kein eigenständiger eingebauter Verstärker zum Einsatz. Der PAW S2 verfügt über einen eigenständigen Verstärkerchip (OPA1622), der eine höhere (bis zu 120 mW pro Kanal bei 4,4 mm Ausgang) und bessere Leistung bietet.

3. Symmetrischer und unsymmetrischer Ausgang
Lotoo ein hat als erster Hersteller einen 4,4 & 3,5mm Dual-Ausgangs in einem USB-DAC im Dongle-Stil implementiert. Es wird die symmetrische 4,4-mm-Stecker-Technologie von Pentaconn, die eine bessere Trennung und ein größeres Klangbild ermöglicht, verwendet. Der Pentaconn Stecker hat eine weit verbreitete Popularität auf dem Markt erreicht. Deshalb hat Lotoo beschlossen, die 4,4-mm-Buchse hinzuzufügen, um ein Design mit 3,5- und 4,4-Dualausgang zu schaffen, das mehr und höheren Nutzeransprüchen genügt.

4. 120mW@32Ω
120mW@32Ω (pro Kanal) sind es, was den S2 zu einem großartigen Begleiter auch für Über-Ohr-Kopfhörer und IEMs machen. 120mW eignen sich hervorragend für Kopfhörer mit 32-Ohm-Impedanz. Zur Ansteuerung von IEMs reicht es aus, nur 5mW zu haben, so dass der S2 reichlich Leistung zur Verfügung hat.

5. PC, Mac, iOS und Android
Wie die meisten ähnlichen Produkte auf dem Markt erfordert die S2 keine Treiberinstallation. Er unterstützt Plug-and-Play auf PC und Mac. Allerdings unterstützen nicht alle Produkte auf dem Markt iOS (oder sowohl iOS als auch Android). Es ist selten, einen DAC in Dongle-Größe wie den PAW S2 zu finden, der nicht nur mehrere Betriebssysteme, sondern auch Android und iOS unterstützt.

6. Eingebaute Studio-Qualität PMEQ/ATE
PMEQ/ATE Technologie, die einzigartig für Lotoo’s Top-Of-The-Line DAPs ist, ist auch im PAW S2 aufgenommen worden. Probieren Sie diese Funktion mit Ihrer Lieblingsmusik, Ihrem Lieblingsspiel oder sogar Ihrem Lieblingsfilm aus und nehmen Sie eine eindringliche Klangbühne und den atemberaubende Details wahr! Die neu entwickelten ATE-Voreinstellungen „GAME“ und „MOVIE“ werden die PAW S2-Benutzer mit einem Multimedia-Erlebnis begeistern, das noch nie zuvor auf einem tragbaren Hi-Fi-Gerät intergriert war.

7. Gain Control
Durch einfaches Drücken der Fn-Taste zur Einstellung der Gain Control ist die Nutzung einer größeren Auswahl an Kopfhörern und IEMs am PAW S2 möglich.

8. Pure Black Background
Aufgrund des extrem niedrigen Rauschpegels liefert der PAW S2 ein, in dieser Preisklase bislang nicht anzutreffendes, tiefschwarzes und detailliertes Klangbild.

9. OLED-Bildschirm
Der kleine Bildschirm ermöglicht die Vermittlung von Informationen sowie eine einfachere, reibungslosere und intuitivere Bedienung.

10. Aufbau und Ergonomie
Unter Anwendung der gleichen hohen handwerklichen Standards, die bei der Herstellung der PAW DAPs Anwendung finden, wird auch der PAW S2 mit der gleichen CNC-Bearbeitungstechnologie aus einem einzigen massiven Aluminiumblock hergestellt.

Technische Daten:

  • DAC Chipset (AK4377 DAC)
  • AMP chip OPA1622
  • Display: OLED 128×32
  • Unterstützte Formate: PCM 32K-384KHz, DSD64/DSD128, 4x MQA decoding
  • Ausgangsleistung: 3.5mm:70mW @32Ω, 4.4mm:120mW @32Ω
  • Kopfhörerausgänge: 3.5mm Klinke, 4.4mm Pentacon symmetrisch
  • Frequenzumfang: 3.5mm: 20-20KHz:+0/-0.017dB, 4.4mm: 20-20KHz:+0/-0.016dB
  • Bezugspegel: 3.5mm: -118dBu, 4.4mm: -114dBu
  • Verzerrungen: Low gain: -106dB(0.0005%), High gain: -108dB(0.0004%)
  • USB-Port: USB Typ C
  • Betriebssystem: LTOS
  • Signal-Rausch-Verhältnis: 3.5mm: 123dB, 4.4mm: 122dB
  • Firmware Update:wird unterstützt
  • Gewicht: 27,10g
  • Größe: 66mm x 22mm x 13mm
  • Ausführung: LOTOO PAW S2 | LOTOO PAW S2 + Lightning/USB-C Kabel (Kein LOTOO Kabel)

Lieferumfang:

  • PAW-S2
  • USB Type-C to C Kabel 65mm
  • USB Type C to C Kabel 800mm
  • USB Type C to A Adapter
  • Bedienungsanleitung
  • Garantiekarte

Limitiertes Angebot!
Bestellen Sie jetzt den LOTOO PAW-S2 bei uns und Sie erhalten zusätzlich einen 10-EUR HIGHRESAUDIO Gutschein-Code per Email. Kostenloser versicherter Versand!

Testergebnisse:

STUDIO MAGAZIN: „Mein Resümee: Dieses Ding MUSS eigentlich jeder Audioprofi haben. Die Qualität ist wirklich erstaunlich, nach dem Motto: mehr sein als scheinen…“ (FRITZ FEY)

Zusätzliche Informationen

Ausführung:

LOTOO PAW S2, LOTOO PAW S2 + Lightning Kabel